MINT-Erstlesebuch: Das Abenteuer-Forscher-Camp (Lesetipp)

Titelseite des Buchs „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ – Illustration von Monika Parciak/Copyright: Carlsen Verlag 2020

Die spannende Geschichte „Das Abenteuer-Forscher-Camp“ schildert in fünf Kapiteln einen Wettstreit mehrerer Kindergruppen, die in einem Ferienlager verschiedene vorgegebene und selbst-gestellte Konstruktionsaufgaben lösen. Neben einer Differenzierung der Lesestufen bildet die Geschichte auch eine Differenzierung der naturwissenschaftlichen Inhalte ab. Mitmach-Seiten laden dazu ein, die Inhalte selbst weiter zu vertiefen. In Kooperation mit dem Carlsen Verlag entwickelte das Projektteam aus Forscherstation und Stiftung Lesen ein Erstlesebuch zum Thema Konstruktion, für das der renommierte Kinderbuchautor Christian Tielmann sowie die erfahrene Illustratorin Monika Parciak gewonnen wurden.

Illustration von Monika Parciak/Copyright: Carlsen Verlag 2020

Sachunterricht und Sprachbildung mit dem „Abenteuer-Forschercamp“ – Schön gestaltete Webseite dazu ist auch vorhanden mit Lesetipps und Experimentiertipps für Eltern / Tipps zum Einsatz im Unterricht.Hier geht es zur Webseite mit Infos / Tipps für Lehrer und Eltern wie man das Buch gut einsetzen kann.

(Quelle: Verlag)

Veröffentlicht in Knowledge Base, Tools, Tipps und Tricks und verschlagwortet mit , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.