Auch dieses Jahr: Kiwanis Ferienschule in Denzlingen (2022)

Auch dieses Jahr gibt es die Kiwanis Ferienschule in Denzlingen. Das Angebot richtet sich an Realschüler und Kinder die in die Realschule übertreten. Sie besteht aus drei miteinander verbundenen Komponenten: Lernworkshop, gemeinsames Mittagessen und Workshop. Daher nimmt jeder, der sich für die Kiwanis Summer School anmeldet, an allen drei teil. Jetzt anmelden!
https://pixabay.com/de/photos/schule-lernen-sch%c3%bcler-zukunft-3980940/
Bildquelle: Schule Lernen Schüler – Kostenloses Foto auf Pixabay

Die Kiwanis Sommerschule ist eine Initiative, die Schülern helfen soll, ihre Leistungen in einzelnen Hauptfächern während der Sommerpause zu verbessern. Es wurde 2009 von Petra Zai-Englert (Emmendingen) ins Leben gerufen und konzeptionell mit Mitgliedern des Kiwanisclub Emmendingen / Baden entwickelt.

Am wichtigsten ist es, den Schülern der Werkreal- und Realschulen in den Sommerferien beim Wiederlernen und Vertiefen der Leistungen des Vorjahres zu helfen. Auch Schüler die nach der 4. Klasse auf die Realschule wechseln sind willkommen. Gleichzeitig zielt die Kiwanis Ferienschule auch darauf ab, individuelle Fähigkeiten zu fördern. Es sollen Freude am Lernen, angemessene Lernstrategien und ein wertschätzenden Umgang mit anderen zu vermittelt werden. Ziel ist es, das Selbstvertrauen, die Teamfähigkeit und auch die zwischenmenschliche Kommunikation der Schüler zu stärken.

Lernen Schule Mädchen – Kostenloses Foto auf Pixabay

Wichtige Grundsätze der Kiwanis Ferienschule

Die Kiwanis Ferienschule findet zu Beginn der Sommerferien statt und dauert 2 Wochen. Um die Homogenität der Studiengruppen zu wahren, nehmen nur Schüler der Werkrealschule und der Realschule teil (sowie Schüler die nach der 4. Klasse zu diesen Schulen übertreten). Sie besteht aus drei miteinander verbundenen Komponenten: Lernworkshop, gemeinsames Mittagessen und Workshop. Daher nimmt jeder, der sich für die Kiwanis Summer School anmeldet, an allen drei teil.

Bildquelle: Kochen Lektion Werkstätten – Kostenloses Foto auf Pixabay


Workshops sind ein fester Bestandteil der Kiwanis-Ferienschule und daher für jedes teilnehmende Kind obligatorisch. Ziel des Workshops ist es, die Teamarbeit und das Selbstvertrauen der Schüler zu stärken und ihre eigenen unbestrittenen Talente zu entdecken. Daher werden ganz unterschiedliche Workshops angeboten, wie Tanz, Kunst, Theater, Sport, Kochen…

Jungen Kinder Glücklich – Kostenloses Foto auf Pixabay

Die Anmeldungen laufen über die Realschule/Werkrealschule Denzlingen und über die Schulsozialarbeit:

Infos zum Konzept und Anmeldung

Infos/Text: Kiwanis Ferienschulen – Kiwanis Club Emmendingen/Baden e.V. (kiwanis-em.de) / Bild: Mehr als 1 Million Gratis-Bilder zum Herunterladen (pixabay.com)


Veröffentlicht in Veranstaltung und verschlagwortet mit , , , , , , .

Ein Kommentar

  1. Pingback: Zur Diskussion: Wie umgehen mit Lernen in den Ferien? In jeder vierten Familie gibt es dazu Konflikte! – Lebenslanges Lernen Denzlingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.